Segeln auf dem Südsee

Segel-AG der IGS Heidberg
Segel-AG der IGS Heidberg

»Nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung.« (chin. Weisheit)


Erste Segel-AG unserer IGS

In Zusammenarbeit mit dem Naturfreunde e.V. Braunschweig haben wir dieses Jahr erstmalig eine Segel-AG für Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 und 6 angeboten. Gesegelt wird auf Booten der Klasse "Optimist", die für unsere jungen Segler bestens geeignet sind.

 

Die AG wird von einem Segeltrainer des Segelclubs Naturfreunde e.V. Braunschweig am Südsee und einer Lehrkraft der IGS Heidberg betreut. Die Schülerinnen und Schüler lernen das Auf - und Abbauen der Boote, wie die Boote zu Wasser gelassen werden und das An- und Ablegen am Bootsteg. Auf dem Wasser erlernen sie ihr Boot entsprechend der Windrichtung mit verschiedenen Segelstellungen in die gewünschte Richtung zu fahren. Dabei fahren sie Wenden oder Halsen, kreuzen und fahren vor dem Wind. Auch das Kentern und Aufrichten der Boote wurde geübt. Auf dem Wasser werden sie vom Motorboot aus begleitet und angeleitet.

 

Das tolle Sommerwetter hat dazu beigetragen, dass die Schülerinnen und Schüler sehr viel Spaß und Erfolgserlebnisse beim Segeln hatten." (Red., 02.10.18)

Hour of Code - globales Programmierprojekt

Die IGS Heidberg hat im Rahmen des internationalen Programmierprojekts „ Hour of Code“ am Coding mit Minecraft teilgenommen. Die Klassen 6.1 und der WPK Informatik Klasse 9 engagierten sich mit großem Einsatz, wandten informatische Grundfertigkeiten an und erhielten am Ende jeder eine Urkunde.