Team FörderschullehrerInnen

Wir beraten und unterstützen Kinder und Jugendliche, deren Erziehungsberechtigte und Bezugspersonen sowie die Kolleginnen und Kollegen. Bei den Kindern und Jugendlichen hinsichtlich 

  • des Arbeits- und Lernverhaltens (Organisation, Material, Hilfsmittel)
  • des Methodentrainings
  • der Selbstwirksamkeit
  • der Schullaufbahn

bei den Erziehungsberechtigten und Bezugspersonen hinsichtlich
  • förderlicher Bedingungen für das häusliche Lernumfeld
  • Unterstützungssystemen und Netzwerken
  • der Schullaufbahn des Kindes/ Jugendlichen

bei den Kolleginnen und Kollegen der allgemeinbildenden Schulen individuell hinsichtlich
  • Unterrichtsarrangements, Lernsettings, Maßnahmen zur Differenzierung
  • der individuellen Förderplanung einzelner Kinder und Jugendlicher
  • der Elternarbeit
  • der Weiterentwicklung eines inklusiven Systems

Wir bemühen uns um
  • feste Beratungszeiten für verlässlichen und regelmäßigen Informationsfluss, sowie gemeinsame Planungen 
  • die Vernetzung mit außerschulischen Unterstützungsdiensten (Zentren für Lerntherapie, Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, mobiler Dienst, Jugendamt, Beratungs- und Jugendzentren, …)
  • um handhabbare Formblätter für verlässliche Dokumentationen und 
  • geeignete Fortbildungen für Förderschullehrkräfte und Regelschullehrkräfte

Wir führen Diagnostik durch
  • zur Unterstützung bei der Schulanmeldung von Kindern mit besonderen Fragestellungen
  • zur differenzierten Lernstandsanalyse bei besonderen Fragestellungen
  • zum Erstellen von Beratungsgutachten.

Wir fördern
  • Kinder mit festgestelltem Unterstützungsbedarf „Lernen“
  • Kinder, die einer präventiven Förderung bedürfen
  • Kinder mit Teilleistungsstörungen (LRS, Dyskalkulie).

In Zusammenarbeit mit allen beteiligten Lehrkräften
  • erstellen wir Förderpläne
  • initiieren wir Maßnahmen zur inneren und äußeren Differenzierung und beteiligen uns an deren Umsetzung
  • wirken wir bei der Auswahl und Umsetzung von Nachteilsausgleichen mit.

Wir unterrichten
  • im parallelen Einsatz innerhalb der Klasse
  • im parallelen Einsatz innerhalb von gemischten Klassen und Lerngruppen in temporären Kleingruppen, die klassenintern oder –übergreifend zusammengestellt werden
  • in Einzelförderung.