Campuszeit an der IGS Heidberg (Einführungsphase)

 

Was bedeutet die Campuszeit?

 

➢ Eine Weiterführung 
des Lernbüro-Konzepts sowie 
der kooperativen Lern- und Methodenkonzepte aus der Sekundarstufe I,
um in der Sekundarstufe II Neues anhand des Gelernten zu erweitern und zu vertiefen.

 

➢ Campuszeit ist
ein räumlicher Ort des Austausches sowie der Beratung,
fungiert als prinzipiell bekanntes Lernmodel, das
als Brückenfunktion und Orientierungshilfe in der Sekundarstufe II dient,
die Eigenverantwortlichkeit, Selbstständigkeit sowie Kooperationsfähigkeit fördert und
bereitet somit schrittweise auf die Arbeitswelt (Studium, Ausbildung, etc.) nach dem erfolgreichen Abschluss in der Sekundarstufe II vor.